Kira, 27, Bünde

Privater Sexkontakt Bünde

Ich bin die Kira und ich bin die Neue hier. Eine gewisse Zeit lang habe ich ja noch auf diversen Liebesbörsen Liebessuche betrieben, aber ohne nachhaltigen Erfolg und davon brauche ich jetzt einfach mal eine Pause und konzentriere mich nun mal auf Privatsexkontakte für körperliche Freuden. Muss auch mal sein. Ich bin ja auch nur ein Mensch und brauche zwischendrin auch mal Sex um den Kopf frei zu bekommen.
Ob sich die Onlinesexsuche allerding viel einfacher gestalten wird bleibt abzuwarten.
Als Handelsvertreterin bin ich viel unterwegs und führe ein unstetes Leben, dass schlaucht manchmal echt. Da fehlt einem oft noch die Kraft zum ausgehen und zum neue Leute, insbesondere Männer, kennenlernen.
Auch achte ich berufsbedingt akribisch auf mein Aussehen und allmählich beschleicht sich mich der Verdacht, dass sich viele Typen von meinem perfekt gestylten Aussehen einschüchtern lassen.
Und obwohl ich eigentlich eine taffe Frau bin, die auch mal ihren Mann steht, bin ich doch zu schüchtern um selbst aktiv auf Männer zuzugehen.
Ich hoffe hier nette Datingnachrichten zu erhalten, die in einem intensiven Onlineaustausch von Nachrichten mündet, und dass sich dies dann wiederum in einem netten Date niederschlägt.
Da ich schon etwas die Spreu vom Weizen treffen muss, entschuldigt wenn ich nicht auf jede Nachricht antworten werde. Aber etwas gesunder Menschenverstand hilft ja schon oft. So kann man sich denken, dass ich kein gesteigertes Interesse habe mich mit einem 50jährigen Mann mit Halbglatze und Bierbauch zu treffen. Und hat dann auch nichts mit Arroganz zu tun.
Und bitte seid ehrlich. Meine Fotos sind sehr offen und ehrlich und ich möchte nicht auf geklaute Profilfotos aus dem Internet reinfallen. Das nervt einfach nur und ist nicht besonders kreativ.

„Kira, 27, Bünde“ weiterlesen

Katja, 45, Nürnberg

Kontakte zum Ficken

Hallo! Ich bin es leid, dass ich gerade überhaupt kein Liebesleben vorzuweisen habe und ich bin es auch Leid zu versuchen mit irgendwelchen Deppen in Bars anzubandeln. Das läuft nicht richtig und danach hat man höchstens einen Kater. Auf Dauer ist das auch ungesund, deswegen habe ich meine Vorbehalte gegenüber dem Internetdating über Bord geschmissen und bin nun eben auch online „verfügbar“.
Und im Ernst, es geht wohl fast nur um Kontakte zum Ficken und das ist mir jetzt auch egal. Dann bin ich eben auf einer Datingseite mit Fickkontakten, vielleicht muss es auch mal so sein. Und als Frau darf man sich auch mal seinen Sex holen dürfen. Von Frauen wird immer verlangt alles kompliziert zu machen, hauptsache sie macht es möglichst kompliziert damit sie nicht als leichte Frau gilt. Das ist mir jetzt auch egal.
Ich habe Lust und wenn man hier nett miteinander ins Gespräch kommt dann habe ich auch keine Lust aus Prinzip ewig lange ein Date herauszuzögern. Also auf gut deutsch:
Wenn wir beide Lust aufeinander bekommen, dann kann ich auch mal spontan sein – selbst ist die Frau.
Du solltest halt keine Probleme mit ein paar Bonuspfunden haben, aber dafür sind meine weibliche Reize auch gut ausgeprägt. Ich habe keine exakten Vorstellungen wie ein Mann auszusehen hat. Zeige mir dein Foto und ich sage dir, ob ich dich in Ordnung finde.
Freue mich über interessante, nette oder sonstige vernünftige Nachrichten. Cu!

„Katja, 45, Nürnberg“ weiterlesen